Alternativen zur Tagung


Alternativen zur Tagung

Unternehmenserfolg durch neue Kommunikationswege


Die Gesprächskultur hat sich durch den technischen Fortschritt gewandelt. Neue Informationsstrukturen und Kommunikationstechnologien ermöglichen es uns Daten schnell auszutauschen und auch sehr große Business-Veranstaltungen abzuhalten. Neben der klassischen Tagung bieten sich mittlerweile viele Alternativen, um sich mit Kollegen, Kunden oder Geschäftspartnern zu beraten: Telefonkonferenzen, Videokonferenzen oder Online-Konferenzen. Über moderne Tools können Sie Themen sofort diskutieren ohne sich umfassende Gedanken über Bestuhlungsformen oder Catering machen zu müssen. Vor allem internationale Tagungen lassen sich so besser und effizienter realisieren. Wir haben uns für Sie genauer mit den neuen Konferenztechnologien auseinandergesetzt und Ihnen die wichtigsten Informationen zu Telefonmeetings, Videokonferenzen und Webkonferenzen zusammengefasst. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Alternativen zum Präsenzmeeting und lernen Sie die neuen Formen der geschäftlichen Verständigung kennen.
Alternativen zur Tagung
Alternativen zur Tagung
Alternativen zur Tagung

Die Alternativen zum Präsenzmeeting: Telefonkonferenz, Videokonferenz, Webkonferenz


Die Ausweichmöglichkeiten zum Präsenzmeeting sind schnell umgesetzt und deshalb sehr beliebt. Die Tagungsteilnehmer brauchen sich nicht mit Raumkapazitäten, Transfer, Übernachtungsmöglichkeiten und Pausengestaltung beschäftigen, sondern nutzen die technischen Gegebenheiten, um sich schnell zu besprechen. Es gibt derzeit drei Möglichkeiten, sich ortsunabhängig durch den Einsatz elektronischer Medien zu vernetzen.

Die Audiokonferenz/Telefonkonferenz


Bei der Telefonkonferenz (auch Telefonmeeting oder Telko genannt) steht die tonale Übertragung der Programmpunkte durch die Teilnehmer im Fokus. Gestik und Mimik entfallen bei dieser Art der Geschäftskommunikation völlig. Wenn gewünscht, können sich mehrere hundert Personen in die Telefonkonferenz schalten. Doch Vorsicht: Je mehr Personen am Telefonmeeting teilnehmen, desto komplizierter wird es, die Stimmen voneinander zu unterscheiden. Zu empfehlen ist der „confcall“ (conference call) deshalb für einen kleinen Teilnehmerkreis bis zu 30 Personen, der nur einzelne, ausgewählte Themen kurz erörtert.


Die Videokonferenz/Fernsehkonferenz


Die Videokonferenz fungiert als Erweiterung des Telefonmeetings. Neben der auditiven Übertragung setzen Sie hier zusätzlich Bewegt-Bilder ein. Der Live-Videostream ist für alle Teilnehmer sichtbar, wodurch Sachverhalte besser dargestellt und veranschaulicht werden. Die Mischung aus Audiokonferenz und Bildübertragung (auch als „Bildtelefonie“ bezeichnet) eignet sich für kleine und große Gruppen. Doch auch hier gilt: Je mehr Personen, desto schwieriger wird es, den Überblick zu behalten. Ein Teilnehmerkreis von 5 bis 30 Personen ist optimal.

Die Computer-Konferenz / Webkonferenz


Die Webkonferenz (auch: Online-Konferenz) definiert sich durch das Verfassen von digitalen Beiträgen durch die Teilnehmer. Zur Visualisierung werden Computer-Bildschirme genutzt. Die Tagungsgäste können sich miteinander vernetzen und auf Daten und Dokumente gemeinsam zugreifen („Screen-Sharing“). Dieses virtuelle Treffen ermöglicht einen schnellen, unkomplizierten Datentransfer, der mit entsprechender Konferenz-Software gesichert und verschlüsselt werden kann. Teilnehmer klinken sich über einen per E-Mail oder SMS übermittelten Zugangscode in die Web-Konferenz ein.


Welche Tagungsform ist die richtige?


Die modernen Alternativen zur klassischen Präsenztagung bieten viele Vorteile. In schnelllebigen Zeiten ist die elektronische und digitale Verständigung effektiv, da so Informationen rasch unter den Teilnehmern quer durch die Welt ausgetauscht werden. Zudem führen Sie mit den ausbleibenden Dienstreisen zu einer geringeren Umweltbelastung. Beachten Sie jedoch, dass die Telefonkonferenz, Videokonferenz oder Online-Konferenz eine Präsenztagung nicht ersetzt. Der fehlende Blickkontakt beispielsweise führt schnell zu Fehlinterpretationen und Missverständnissen. Die face-to-face-Kommunikation auf einer klassischen Tagung hingegen erzielt zusätzlich einen positiven Effekt für das Sozialleben der Teilnehmer, die sich vor allem während des Rahmenprogramms näher kennenlernen.


Sie sehen: Möglichkeiten, eine Tagung zu veranstalten gibt es viele. Welche Kommunikationsform für Sie die richtige ist, hängt ganz vom Charakter und Ziel Ihrer Business-Veranstaltung ab.
Kommentare zu diesem Blog
0 Kommentare Kommentar schreiben
Es sind noch keine Kommentare vorhanden...
weitere interessante Beiträge

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken
22.01.2018, 12:46
CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken "Corporate Social Responsibility" (CSR): ein freiwilliger Beitrag von Unternehmen (der Wirtschaft im Allgemeinen) zu einer nachhaltigen ...

Teambuilding traditionell oder ausgefallen

Teambuilding traditionell oder ausgefallen
08.01.2018, 10:42
Teambuilding: traditionell oder ausgefallen? Um die Arbeit innerhalb eines Mitarbeiterteams nicht dem Zufall zu überlassen gibt es seit jeher das Teambuilding / die Teamentwicklung. Hierbei ...

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier
11.12.2017, 15:02
Konfliktpunkt Weihnachtsfeier (?) Die alljährliche betriebliche Weihnachtsfeier bietet (neben einer ausgelassenen Stimmung, gutem Essen und einem gemütlichen Beisammensein) leider ...

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA
27.11.2017, 12:21
Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA Die Weihnachtsfeier – DER Jahresabschluss jeder Firma. Während die Tage immer kürzer, kälter und dunkler werden, erwachen die Mitarbeiter ...

Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe

Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe
11.05.2016, 14:22
Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe Seminare fördern gezielt Leistungen und Kompetenzen von Mitarbeitern und Führungskräften Wir von EVINTA verfügen über ein ...

Positive Effekte durch Seminare und Workshops

Positive Effekte durch Seminare und Workshops
14.04.2016, 15:13
Positive Effekte durch Seminare und Workshops Welche positiven Effekte kann ein betriebliches Seminar erzielen? Ob ein Seminar Nutzen erbringt und die vermittelten Inhalte letztlich auch im ...



Kunden & was sie sagen
"Das Event war toll organisiert, vielen Dank für die ganze Vorarbeit.Alles hat bestens geklappt! Vielen Dank und herzliche Grüße aus Ingolstadt."

JUKE Entertainment GmbH
Jetzt Newsletter abonnieren

Angebote erhalten und Vorteile sichern.


Facebook Google++ Instagram Yelp
Mitteilung zu Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies/Plugins. Durch Anklicken des “OK“-Buttons erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookies/Plugins. Weitere Informationen zu Cookies/Plugins, insbesondere wie Sie die Benutzung von Cookies/Plugins vermeiden können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.