Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe


Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe

Seminare fördern gezielt Leistungen und Kompetenzen von Mitarbeitern und Führungskräften


Wir von EVINTA verfügen über ein vielseitiges Seminarangebot zu unterschiedlichen Themen und Problematiken. Welches Seminar für Sie und Ihre Zielgruppe das richtige ist, geht mit der Zusammensetzung der Seminargruppe einher. Nicht alle Zielgruppen können aus ein und demselben Seminar den gleichen Nutzen schöpfen. Durch Umfragen oder offene Diskussionsrunden erfahren Sie leichter, wo sich Ihre Kollegen Weiterbildung wünschen und wo Verbesserungsbedarf besteht. Ein gut durchdachtes Seminar entfacht nicht nur Motivation und neue Arbeitsenergie, sondern bringt die teilnehmende Zielgruppe näher zusammen. Über all diesen Effekten steht am Ende die Qualitätssicherung und Imagepflege Ihres Unternehmens. Denn eine gute Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter wirkt sich positiv auf den gesamten Firmenerfolg aus. Wir stellen Ihnen einzelne Zielgruppen vor und informieren Sie im Folgenden darüber, welche Seminare für Betriebe geeignet sind:


Seminare für Führungskräfte


Führungskräfte nehmen in Unternehmen eine entscheidende Position ein. Sie fungieren als leitende Persönlichkeiten. Umso wichtiger sind ihre Fähigkeiten und Kompetenzen. Diese sollten regelmäßig gefördert und erweitert werden, um den Erfolg der gesamten Firma zu beschleunigen und konstant zu halten. Im Fokus stehen hier vor allem die Führungskompetenzen und Management-Fähigkeiten. Das bedeutet konkret: kommunikative, soziale, methodische und konzeptionelle Qualifikationen. Nehmen Sie sich bei der Festlegung eines Seminarthemas Zeit, um genau festzustellen, welche Kompetenzen der Führungskräfte Ihres Unternehmens ausbaufähig sind. Das präzise Überlegen des Seminarthemas ist vor allem für Führungskräfte entscheidend, da ein Workshop immer auch einen Arbeitsausfall bedeutet und mit Kosten verbunden ist. Überlegen Sie sich deshalb, wo die Stärken und Schwächen Ihrer Führungskräfte liegen.
Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe
Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe
Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe

Seminare für Mitarbeiter


Bei der Zielgruppe der Arbeitskräfte haben Seminare und Workshops häufig einen schlechten Ruf. Der Grund: Viele Seminare werden gezwungenermaßen von Seiten der Chefetage veranlasst. Es handelt sich dabei oft um lieblos organisierte und ermüdende Vorträge mit kleinen Gruppenpräsentationen. Viele Mitarbeiter fühlen sich dadurch auf die Schulbank zurückversetzt. Mit dem richtigen Weiterbildungskurs jedoch entfachen Sie bei Ihren Mitarbeitern Motivation und Lernwillen. Coachings für Arbeitskräfte sind vor allem für kleine Abteilungen, Projektgruppen oder Arbeitsteams sinnvoll. Eine Gruppe von 8 bis 20 Personen eignet sich bestens. Auch hier gilt, was die Wahl eines Seminarthemas betrifft: Analysieren Sie vorab die Stärken und Schwächen der Zielgruppe, um ein Seminar zu veranstalten, das auf Interesse stößt und sich als effizient erweist. Das Kursspektrum von EVINTA reicht von Arbeitsrecht, Kommunikationsoptimierung und Konfliktmanagement bis hin zu Motivationssteigerung und Kompetenzentwicklung.


Seminare zum Gesundheitstraining


Themen um Gesundheit und Fitness betreffen sowohl Arbeitskräfte als auch Unternehmensleiter. Beide Zielgruppen sollten auf eine gesunde Psyche und Physis achten, um voll leistungsfähig zu sein. Mit einer anonymen Befragung der Mitarbeiter und Führungskräfte finden Sie leicht heraus, welche Themen die Kollegen interessieren und können entsprechende Gesundheitskurse veranstalten. Das Themenspektrum reicht von Stressmanagement und Work-Life-Balance bis hin zu Ernährung, Fitness und Prävention. Üben Ihre Mitarbeiter eine überwiegend sitzende Tätigkeit aus, empfiehlt sich beispielsweise ein Rückentraining oder eine progressive Muskelentspannung.
Kommentare zu diesem Blog
0 Kommentare Kommentar schreiben
Es sind noch keine Kommentare vorhanden...
weitere interessante Beiträge

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken
22.01.2018, 12:46
CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken "Corporate Social Responsibility" (CSR): ein freiwilliger Beitrag von Unternehmen (der Wirtschaft im Allgemeinen) zu einer nachhaltigen ...

Teambuilding traditionell oder ausgefallen

Teambuilding traditionell oder ausgefallen
08.01.2018, 10:42
Teambuilding: traditionell oder ausgefallen? Um die Arbeit innerhalb eines Mitarbeiterteams nicht dem Zufall zu überlassen gibt es seit jeher das Teambuilding / die Teamentwicklung. Hierbei ...

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier
11.12.2017, 15:02
Konfliktpunkt Weihnachtsfeier (?) Die alljährliche betriebliche Weihnachtsfeier bietet (neben einer ausgelassenen Stimmung, gutem Essen und einem gemütlichen Beisammensein) leider ...

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA
27.11.2017, 12:21
Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA Die Weihnachtsfeier – DER Jahresabschluss jeder Firma. Während die Tage immer kürzer, kälter und dunkler werden, erwachen die Mitarbeiter ...

Alternativen zur Tagung

Alternativen zur Tagung
30.06.2016, 13:47
Alternativen zur Tagung Unternehmenserfolg durch neue Kommunikationswege Die Gesprächskultur hat sich durch den technischen Fortschritt gewandelt. Neue Informationsstrukturen und ...

Positive Effekte durch Seminare und Workshops

Positive Effekte durch Seminare und Workshops
14.04.2016, 15:13
Positive Effekte durch Seminare und Workshops Welche positiven Effekte kann ein betriebliches Seminar erzielen? Ob ein Seminar Nutzen erbringt und die vermittelten Inhalte letztlich auch im ...



Kunden & was sie sagen
"Das Event war toll organisiert, vielen Dank für die ganze Vorarbeit.Alles hat bestens geklappt! Vielen Dank und herzliche Grüße aus Ingolstadt."

JUKE Entertainment GmbH
Jetzt Newsletter abonnieren

Angebote erhalten und Vorteile sichern.


Facebook Google++ Instagram Yelp
Mitteilung zu Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies/Plugins. Durch Anklicken des “OK“-Buttons erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookies/Plugins. Weitere Informationen zu Cookies/Plugins, insbesondere wie Sie die Benutzung von Cookies/Plugins vermeiden können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.