Eine Tagung richtig planen


Eine Tagung richtig planen


Tipps zur Planung einer professionellen Tagung


Das Organisieren einer Tagung oder Konferenz stellt eine große Herausforderung für die beteiligten Personen dar. Eine erfolgreiche Business-Veranstaltung besteht aus mehr als nur einer Location und Präsentationstechnik. Sie sollten deshalb alle Details der verschiedenen Organisationsphasen bedenken und so zusammenfügen, dass weder zeitliche Überschneidungen noch quälende Lücken entstehen.

Unser Organisationsteam hat Ihnen die wichtigsten Tipps für die Tagungsplanung zusammengefasst. Sie erfahren im Folgenden, worauf es beim Planen von Business-Events ankommt und was eine professionelle Tagung ausmacht.
Eine Tagung richtig planen
Eine Tagung richtig planen
Eine Tagung richtig planen

Die drei Phasen der Tagungsplanung

Grundlagen der Tagungsplanung


Hier beginnt Ihre Tagung. Werden Sie sich über die Eckdaten Ihrer Veranstaltung bewusst. So verschaffen Sie sich einen guten Überblick über die bevorstehende Konferenz und können so die Details besser organisieren und aufeinander abstimmen. In dieser Phase können Sie brainstormen oder mit den Kollegen in Form eines Mindmappings Ideen sammeln.

Beschäftigen Sie zuerst mit folgenden Aspekten:

  • Ziel und Thema - Wozu halten Sie die Tagung ab? Zum Beispiel: Weiterbildung, Informationsaustausch, Motivation, Beschlussfassung, Imagepflege, Kundenbindung, Innovation und Optimierung, Produkteinführung, Produktpräsentation
  • Timing - Welcher Zeitrahmen ist für die Tagung vorgesehen? Dauer (eintägig oder mehrtätig), Terminfindung
  • Zielgruppe - Wer sind die Teilnehmer der Konferenz? Zum Beispiel: Kollegen, Kunden, Führungskräfte, nationale oder internationale Gäste
  • Ort - Wo soll die Tagung stattfinden? Zum Beispiel: im Gebäude der Firma, im Umkreis des Standortes oder in einer anderen Stadt
  • Teilnehmerzahl - Wie viele Gäste werden erwartet?
  • Budget - Wie viel Kapital steht für die Tagung zur Verfügung?


Die Tagungsplanung im Detail


Sind die Basisdaten geklärt, geht es an die Organisation der Details. Denn vor allem diese sind es, die Ihrer Business-Veranstaltung das gewisse Etwas verleihen und für eine professionelle und effiziente Arbeitsatmosphäre sorgen.

  • Ausstattung - Was benötigen Sie für die Tagung? Zum Beispiel: Tagungstechnik, Catering, Bestuhlungsform
  • Pausenplanung - Wie gestalten sich die Pausen Ihrer Tagung? Zum Beispiel: Rahmenprogramm, Anzahl und Dauer der Pausen, kulinarische Verpflegung
  • Einladungen - Welche Mittel braucht es, um auf die Tagung aufmerksam zu machen? Zum Beispiel: Anmeldeformulare entwickeln, Drucksachen bearbeiten, Adressdaten verwalten, Versand abwickeln
  • Sonstiges - Was sollte zusätzlich beachtet werden? Zum Beispiel: Transfer, Übernachtung, Catering


Nach der Tagung


Diese Phase der Tagungsplanung hat eine besondere Position. Hier geht es um die gesamte Organisation, die nach Ihrer Tagung notwendig ist und nicht vernachlässigt werden darf. Punkte, auf die Rücksicht genommen werden sollte, sind:

  • Aufräumen – Wie wird der Urzustand der Location wiederhergestellt?
  • Berichten - Welchen Nutzen konnte die Tagung erzielen?
  • Feedback - Gab es Komplikationen? Was funktionierte gut, wo herrscht Verbesserungspotential?


Sie merken, wie vielschichtig und umfassend das Planen eines guten Business-Events ist. Falls Sie befürchten, den Überblick zu verlieren oder für eine präzise Organisation die Zeit fehlt, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir kümmern uns um die gesamte Planung, sodass Ihnen Stress erspart bleibt und Sie gleichzeitig eine hochwertige Tagung abhalten können.
Kommentare zu diesem Blog
0 Kommentare Kommentar schreiben
Es sind noch keine Kommentare vorhanden...
weitere interessante Beiträge

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken

CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken
22.01.2018, 12:46
CSR - was Gutes tun und den Teamgeist stärken "Corporate Social Responsibility" (CSR): ein freiwilliger Beitrag von Unternehmen (der Wirtschaft im Allgemeinen) zu einer nachhaltigen ...

Teambuilding traditionell oder ausgefallen

Teambuilding traditionell oder ausgefallen
08.01.2018, 10:42
Teambuilding: traditionell oder ausgefallen? Um die Arbeit innerhalb eines Mitarbeiterteams nicht dem Zufall zu überlassen gibt es seit jeher das Teambuilding / die Teamentwicklung. Hierbei ...

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier

Konfliktpunkt Weihnachtsfeier
11.12.2017, 15:02
Konfliktpunkt Weihnachtsfeier (?) Die alljährliche betriebliche Weihnachtsfeier bietet (neben einer ausgelassenen Stimmung, gutem Essen und einem gemütlichen Beisammensein) leider ...

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA

Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA
27.11.2017, 12:21
Die TOP-5 Weihnachtsfeiern von EVINTA Die Weihnachtsfeier – DER Jahresabschluss jeder Firma. Während die Tage immer kürzer, kälter und dunkler werden, erwachen die Mitarbeiter ...

Alternativen zur Tagung

Alternativen zur Tagung
30.06.2016, 13:47
Alternativen zur Tagung Unternehmenserfolg durch neue Kommunikationswege Die Gesprächskultur hat sich durch den technischen Fortschritt gewandelt. Neue Informationsstrukturen und ...

Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe

Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe
11.05.2016, 14:22
Das richtige Seminar für Ihre Zielgruppe Seminare fördern gezielt Leistungen und Kompetenzen von Mitarbeitern und Führungskräften Wir von EVINTA verfügen über ein ...



Kunden & was sie sagen
"Das Event war toll organisiert, vielen Dank für die ganze Vorarbeit.Alles hat bestens geklappt! Vielen Dank und herzliche Grüße aus Ingolstadt."

JUKE Entertainment GmbH
Jetzt Newsletter abonnieren

Angebote erhalten und Vorteile sichern.


Facebook Google++ Instagram Yelp
Mitteilung zu Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies/Plugins. Durch Anklicken des “OK“-Buttons erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung der Cookies/Plugins. Weitere Informationen zu Cookies/Plugins, insbesondere wie Sie die Benutzung von Cookies/Plugins vermeiden können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.